Mammutbaum Cham

Der ungefähr 130-jährige Mammutbaum sowie die nebenstehende Scheinzypresse und eine Thuja mussten auf Grund eines Pilzbefalls (Hallimasch) gefällt werden. 7 Mitarbeitende sind im Einsatz. Der Mammutbaum wurde zuerst entastet (Abseilen). Danach wurden mithilfe eines Pneukrans die Stämme Stück für Stück weggehoben. Lokale Künstler schaffen aus den Stammstücken Skulpturen, so Stephan Schmidlin für das offizielle Logo des 45. Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests und Daniel Züsli für das Jubiläumsjahr des Ruderclubs Cham.